Letzte Woche durften wir das Ordinationsteam von Dr. Schalk Andreas auf Kindernotfälle trainieren. In der eigenen Praxis simulierten wir Kindernotfälle angefangen vom septischen Schock beim Neugeborenen bis hin zum Fremdkörper-Bolus-Geschehen.

Diese 4 Notfall-Szenarien wurden in der eigenen Praxis trainiert

Nach einem kurzen Update der aktuellen Leitlinien von 2015 trainierten wir folgende Szenarien unter realen Bedingungen Dank High-Tech Simulation inkl. Video Nachbesprechung:

  1. Neugeborenes septisches Kind wird reanimationspflichtig
  2.  Anaphylaktische Reaktion eines 5-jährigen Kindes nach FSME Impfung.
  3. 10-jähriges Kind droht zu ersticken nach Haselnuss-Aspiration
  4. Herzinfarkt eines Vaters im Wartezimmer mit nachfolgender Reanimation

Das sagten die TeilnehmerInnen nach dem Training

Wir sagen Danke für eure Evaluierungen und lieben Worte! Hier kannst auch du im Original nachlesen, ob das Ordinationstraining gut angekommen ist.

Große Fotogalerie vom Ordinationstraining

zoll aed 3 cpr feedback dr schalk kind erstickt in ordination kind wird reanimiert kinderarzt schalk kindernotfall ordination kindernotfallkurs kinderreanimation live debriefing ordination dr schalk andreas ordination schalk muerzzuschlag ordinationstraining orditraining reanimation kind seitenlage schalk andreas stabile seitenlage cpr child

Sehr gerne möchte ich mich über ein Ordinationstraining in meiner Praxis informieren.

Lust auf perfekte Inhalte?

Wenn du uns eine kleine Chance auf Tracking lässt, dann können wir dir die besten Inhalte für dein Interesse an der Notfallmedizin & unseren Kursen servieren. Dafür bitten wir dich, die Cookies zu akzeptieren. Mehr erfahren.

Du musst eine Option wählen, um weiter surfen zu können.

Deine Einstellung wurde gespeichert!

Mehr erfahren

Mehr Information zum Datenschutz

Wir respektieren deine Privatsphäre. Deshalb haben wir die Möglichkeiten geschaffen, dass du die Datenerfassung auf dieser Website auf ein MInimum reduzierst. Tracking-Cookies kannst du sogar komplett ausschaflten.
ABER ACHTUNG: Wenn du uns nicht die Möglichkeit für diese Cookies gibst, können wir dir nicht den perfekten Service bieten. Wir können dich nicht perfekt auf neue Inhalte über verschiedene Kanäle aufmerksam machen und du bekommst unsere Aktionen nicht mit. Wenn du uns die Chance auf Tracking-Cookies lässt, dann gibt es im Internet weniger unnötige Werbung und mehr nützliche Informationen für dich. Daher musst du dich für eine dieser Optionen entscheiden. Hier erfährst du, was Sie bedeuten.

  • Ich akzeptiere alle Cookies:
    Damit erlaubst du uns den Einsatz aller Cookies. Darunter sind z.B.: Google- und Facebook-Tracking-Cookies.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur notwendige Datenerfassung für den Betrieb dieser Webseite.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit wieder ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück