Last but not least war Daniel zu Gast bei Herrn Dr. Herbert Vogl mitten in der Salzburger Altstadt. Welche kleinen und größeren Umstände sich bei diesem Training für Arztpraxen aufgetan haben, könnt ihr in diesem Blogartikel nachlesen.

Großartige Organisation seitens der Praxis

Diejenigen, die uns regelmäßig verfolgen, wissen von unseren 500Kg Gepäck die wir mit zu unseren Notfalltrainings bringen. Um Zeit und Energie zu sparen, fahren wir so nah wie möglich an den Trainingsort heran. In Salzburg wird allerdings eine Zufahrtsgenehmigung vom Magistrat für die Altstadt benötigt, um reinfahren zu dürfen. Das hat alles Dr. Vogl organisiert und gemanagt. Dafür sagen wir Danke! Aber …

500 Kg Gepäck in den ersten Stock und zurück

Ein großes Glück war der sonnige und wolkenlose Tag, das Pech war allerdings die Ordination, die sich ohne Lift im ersten Stock befindet. Die Kombination aus zwei starken Männern und gutem Wetter hat es allerdings möglich gemacht, dass das Equipment in Kleinteile zerlegt und einzeln getragen werden konnte. Oben wurde es dann wieder funktionsfähig zusammengebaut. Uns ist kein Weg zu weit, und keine Treppe zu hoch ;-).

Kleiner Polizeieinsatz

Daniel hat schonmal einen kleinen Polizeieinsatz ausgelöst, damals in Wien bei einem anderen Ordinations-Training :-D. Aber zurück zum Thema: Trotz unserer Zufahrtsberechtigung wurden wir angezeigt, da das Be- und Entladen dem Polizisten nach zu lange gedauert hat. Und mithelfen wollten die Burschen leider auch nicht, dann wäre es nämlich schneller gegangen 🙂

Nichts desto trotz haben die beiden Männer sich nicht beim arbeiten stören lassen, um für den nächsten Tag alles vorzubereiten. Wie hoch die Strafe ausfallen wird, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nicht 🙂

Klassische Notfälle und was das Irish Pub damit zu tun hat

Am nächsten Morgen ging es zu Fuß in die Ordination und es wurde pünktlich gestartet. Dort wurden klassische medizinische Notfälle geübt. Basic Life Support, Erstickungs- und Allergienotfälle, sowie Crew Ressource Management und viele weitere Szenarien wurden praxislastig geprobt. Alles wurde auch hier per Video-Analyse nachbesprochen, um dem Team den höchstmöglichen Lerneffekt zu bieten.

Nach dem Training wurde das Equipment wieder heruntergetragen und zusammengebaut, dieses Mal ohne Polizeieinsatz. Zum krönenden Abschluss, nach einer sehr erfolgreichen und intensiven Woche ging es dann noch zu dritt ins Irish Pub, welches direkt nebenan liegt.

Was das Praxisteam zu unserem Notfall-Training sagt

Die originalen Bewertungen findest du, wenn du hier klickst.

Bilder vom letzten Fortbildungstag

dr vogl erste hilfe massnahmen Herzdruckmassage wiederbeleben high tech notfall simulation kindernotfall ersticken

knochenpunktion simulation tirol leben retten im team medizinisches notfalltraining dr vogl salzburg mit defi wiederbeleben ordination salzburg zahnarzt praxis dr Herbert Vogl

praxislastiges notfalltraining reanimation zahnarztpraxis Salzburg dr herbert vogl simulation tirol teamarbeit medizinischer notfall Zahnarztordi Dr Vogl zahnarztpraxis notfalltraining Zoll aed 3

Ja, ich möchte auch ein medizinisches Notfall-Training in meiner Arztpraxis absolvieren.

Chat öffnen
Hallo, wie können wir dir helfen?
Powered by