Im Juli fuhr das Simulation.Tirol Team nach München. Nicht wirklich um zu arbeiten, sondern primär um 2 tolle gemeinsame Tage zu haben. Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, ist uns das ganz gut gelungen.

Das waren die Highlights aus 2 Tagen München

Mit Abstand unsere Nummer 1:
Jeden Tag lang schlafen und in Ruhe das Frühstück gemeinsam genießen. Und danach lange gemeinsame Spaziergänge.

Unsere Nummer 2:
Wir gingen 2 mal sehr gut essen. Einmal in ein Steakhouse und einmal zum Italiener. Es war ein Traum: der Wein, das Ambiente und die gemeinsamen Stunden! Am Abend hat Daniel dann sogar noch für seine Damen gezaubert – als ehemaliger Profizauberer musste das sein!

Unsere Nummer 3:
Das Escape Game Tresorknacker in München. Mit 1 Stunde und 5 Minuten waren wir sicher nicht die schnellsten, aber wir haben es geschafft. Das beste daran: wir müssen nie wieder arbeiten! Warum? Sarah und Jenny waren top und haben den Roh-Diamanten stehlen können. Alle unsere Kurse entfallen daher in der Zukunft, da wir uns nach Bali abgesetzt haben! Du kannst uns aber jederzeit dort besuchen kommen – neben Cocktails und Whiskeys erklären wir dir gerne, wie man richtig reanimiert und beatmet. 🙂

Info: nicht alle Details dieses Blogbeitrages dürfen für ernst genommen werden, im Gegensatz zu unseren anderen Blogbeiträgen 🙂

Fotogalerie aus 2 Tagen Teambuilding in München

Ja, ich komme euch in Bali besuchen und bitte um die genaue Adresse!