EKG-Kurs Headerbild

KPJ Vorbereitungskurs 2-tägig

Hier kannst du dich auf das klinisch praktische Jahr perfekt vorbereiten.

L

Inklusive:

Verpflegung, Lehrmaterial

Preis:

285 Euro inkl. Mwst.

}

Dauer:

16 Stunden

Zertifikat

Simulation.Tirol

Logobar_Kurse
EKG-Simulator Einweisung

Was lernt man im KPJ-Vorbereitungskurs?

Dieser 2-tägige Kurs bereitet dich gezielt auf deinen ersten Einsatz im Krankenhaus vor. Glaub uns: jeder hat am Anfang ein mulmiges Gefühl, wenn der Ernst des Lebens anfängt. Es warten doch sehr viele Herausforderungen auf dich, denen man unmöglich gewachsen sein kann – auch wenn du immer stets fleißig und mit viel Einsatz bei den Praktikas im Studium dabei warst.

Wir wollen dir mit diesem Kurs die Möglichkeit geben, dich gezielt auf deine Krankenhauslaufbahn vorbereiten zu können. Wie positionierst du dich am besten im neuen Team? Nur wenn du einen verantwortungsvollen kollegialen Umgang pflegen lernst, wirst du dir langfristig einen guten Ruf aufbauen können und von deinen Kollegen auch wertgeschätzt werden.

Was glaubst du, würden deine neuen Kollegen sagen, wenn du schon am 1. Tag mit den Stations-Abläufen vertraut bist, Blut abnehmen kannst und mit der Krankenakte umgehen kannst, like a Boss? Auch Patienten Aufnahmegespräche sind für dich nach diesem Kurs kein Problem – du wirst in der Lage sein, deinem neuen Team richtig viel Arbeit abnehmen zu können. Was heißt das für dich konkret? Ganz einfach: dein neues Team wird dich lieben lernen, wird dich mit größerer Wahrscheinlichkeit gerne unterstützen und dir gerne weiterhelfen.

Was kannst du nach dem KPJ-Kurs?

  • Du lernst dich im neuen Team zu positionieren
  • Blut abnehmen ist für dich keine große Hexerei mehr
  • Lerne gezielte Patienten-Anamnesen zu erheben
  • Vorbereitung auf den 1. Nachtdienst
  • Labore und Befunde interpretieren lernen
  • Frische deine Erste-Hilfe Maßnahmen auf
  • Lerne, wann du Hilfe zuziehen solltest und wann nicht
EKG-lernen

Das Kursprogramm im Überblick

ZeitProgrammpunkt - Tag 1Art
09:00-11:00Arbeitsalltag Klinik, StolpersteineTheorie
11:00-11:15PausePause
11:15-12:15Was muss ich alles dokumentieren?Theorie
12:15-13:00Mein 1. Nachtdienst, was nun?Theorie
13:00-14:00MittagspausePause
14:00-17:00Praktische Übungen: Blutabnahme, Auskultation, Patienten AnamnesePraxis
ZeitProgrammpunkt - Tag 2Art
09:00-10:00EKG AuffrischungTheorie
10:00-11:00Labore sicher befunden lernenTheorie
11:00-12:00Thorax Röntgen: was muss ich können?Theorie
12:00-13:00MittagspausePause
13:00-14:00Welche Notfälle können mich auf Station erwarten?Theorie
14:00-17:00Praxis Stationen: High-Performance-Reanimation, NotfallmedikamentePraxis

Die nächsten Termine

Alle Termine: hier klicken!

Wer sind deine Trainer?

Bei Simulation.Tirol werden alle Kurse nur von erfahrenen Fachärzten, Notärzten und ausgewiesenen Experten durchgeführt. Alle TrainerInnen haben hohe praktische Kompetenzen und wissen worauf es ankommt.

Das sagen Teilnehmer über den KPJ-Vorbereitungskurs

Ich bedanke mich beim hoch kompetenten Trainer-Team der Simulation.Tirol für diesen tollen Vorbereitungskurs auf mein anstehendes klinisch praktisches Jahr. Ich fühle mich nun deutlich besser gerüstet und ihr habt mir sehr viel Angst nehmen können. Mit Sicherheit werde ich in den ersten Wochen ganz oft an eure wertvollen Tipps denken. Ich bin dankbar und freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen beim ACLS Kurs nächstes Monat!

Susanne Heuler

Studentin, in Ausbildung

Vielen Dank für das tolle KPJ-Training. Seither geht es mir im Klinik-Alltag deutlich besser, die vielen nützlichen Tipps haben extrem viel gebracht und mich ein großes Stück weiter gebracht. Ich bedanke mich für den wertschätzenden Umgang, die tolle und gute Stimmung während des Kurses. Mit Sicherheit werde ich diesen Kurs weiterempfehlen! Vielen Dank an alle Trainer, ihr ward wirklich super!

Dr. Philipp Burghard

Jung-Mediziner, in Ausbildung

Deine Vorteile im Kurs

R

Kleingruppen Unterricht

Dieser Kurs wird in Kleingruppen abgehalten. So garantieren wir dir eine intensive Betreuung auf höchstem Niveau.

R

100% steuerlich absetzbar

Alle Fortbildungen bei Simulation.Tirol sind für Ärzte und medizinisches Fachpersonal steuerlich absetzbar. Du erhältst eine ausführliche Rechnung, so wie es für dein Finanzamt (auch im Ausland) notwendig ist.

R

Wir nehmen dir deine Angst

Nach diesem Kurs bist du perfekt auf deinen 1. Einsatz als Arzt vorbereitet. Wir lernen dir das Wesentliche für den Klinik Alltag und helfen dir, in den ersten Monaten dort sicher zu bestehen.

R

Menschenähnlicher High-Tech-Simulator

Unser Simulator atmet, blutet, läuft grün an, bekommt hohen Blutdruck etc. Du kannst ihm Spritzen verabreichen, Stromschläge geben – er simuliert die Reaktion eines echten Patienten.

R

Erfahrene Fachärzte als Trainer

Es handelt sich bei den Trainern um erfahrene Fachärzte. Wir können uns alle noch gut an unsere Anfänge erinnern und wissen daher genau, was du können musst.

R

Verpflegung und Kursunterlagen

Ein hungriger Magen studiert nicht gern. Daher ist eine Verpflegung im Kurspreis inkludiert. Lernunterlagen bekommst du selbstverständlich auch von uns!

daniel-pehboeck-boilerplate

Melde dich an oder nimm Kontakt auf!

Dr. Daniel Pehböck, DESA

Gries 7
6161 Natters
Tirol - Österreich

erreichbar Mo bis So, 8-20 Uhr
gratis Hotline: +43 800 07 09 11
Mobil: +43 664 408 93 40
E-Mail: hallo@simulationtirol.com

Oder zum Kontaktformular (hier klicken!)

Fotos: (c) istockphoto.com – Cecilie_Arcurs, alvarez, SIphotography