Notfallmedizin-Fortbildung & Traum-Kreuzfahrt – von 1. bis 8. Oktober 2017

teaserbild-notfallfortbildung-kreuzfahrtHier buchst du deine not­fall­med­izin­ische Fort­bil­dung als Traum­ur­laub ab 899 €

Du bist ein erfolgreicher Arzt an einer Klinik, in einem Gesundheitszentrum und/oder mit eigener Praxis? Dann ist deine Zeit rar und wertvoll. Trotzdem solltest du jedes Jahr Fortbildungen besuchen, Zeit für deine PartnerInnen und/oder Kinder haben und dein Stresslevel bei einem Urlaub senken.

Hier kannst du deine notfallmedizinische Fortbildung inklusive einer 7 Tage Luxus-Kreuzfahrt (1.-8. Okt. 2017) buchen! Simulation.tirol bietet dir folgende Vorteile:

  • Du verbindest Urlaub, Familie & Arbeit: Die Freizeit von uns Ärzten ist rar. Wir müssen gleichzeitig medizinisch allzeit bereit sein, uns ständig fortbilden und sind aber auch noch Menschen mit Familien, Freunden, PartnerInnen. Hier kannst du alles verbinden![/li_item][li_item icon=“fa-check“]Jeder Tag ist steuerlich absetzbar: Unsere intensiven Schulungen haben wir in tägliche, kleine 2-Stunden-Häppchen geteilt. Dadurch bleibt in der Schulung die Konzentration hoch, unter Tag Zeit für den Urlaub übrig und jeder Tag ist steuerlich für dich absetzbar.
  • Notfallmedizinische Fortbildung nach AHA & ERC: Unsere notfallmedizinische Fortbildung ist weltweit anerkannt. Unsere Ausbilder sind AHA-zertifiziert und unterrichten AHA & ERC-konform.
  • Lebensechter Notfall dank High-Tech-Simulator: Wir von Simulation.Tirol haben dafür ein modernes Simulationstraining entwickelt. Unser Simulator spricht, er atmet, er blutet, er läuft blau an, er zeigt klassische allergische Reaktionen – alles wie ein echter Mensch Es ist als würde dir ein Patient gerade lebensecht wegbrechen und du musst ihn retten!
  • Max. 8 Personen pro Trainingsgruppe: Während andere Schulungen in vielfach größeren Gruppen stattfinden, seid ihr bei uns maximal 8 TeilnehmerInnen pro Trainer. Alle Trainer sind Notärzte, die tagtäglich an großen Kliniken Dutzende Notfälle versorgen.
  • Erste-Hilfe-Kurs für Nicht-Mediziner: Deine Frau, dein Mann, deine Begleitung ist zwar nicht in einem medizinischen Beruf tätig, will sich aber dennoch fortbilden? Wir bieten auch noch Erste-Hilfe-Kurse für Nicht-Mediziner (PraxishelferInnen, Büroberufe etc.) an.
  • Kinder unter 18 Jahren fahren kostenlos mit: Du hast Kinder und willst deinen Urlaub auch mit diesen verbringen? Das verstehen wir – wir sind auch familienfreundlich. Daher fahren pro Kabine bis zu 2 Kinder unter 18 Jahren kostenlos mit.
  • Genaue Rechnungsaufteilung möglich: Dein Steuerberater stellt bestimmte Anforderungen an die Rechnung? Das ist kein Problem! Unsere Buchhaltung kann jede Position auf Wunsch einzeln aufsplitten bzw. nach deinen Bedürfnissen exakt anführen.
  • Offizielle Teilnahmebestätigungen für alle AbsolventInnen: Wir sind offiziell anerkanntes Trainingscenter und arbeiten mit den Ärztekammern zusammen. Alle AbsolventInnen erhalten Teilnahmebestätigungen und Zertifikate.

Was bringt dir das notfallmedizinische Training von Simulation.tirol?

  • 1.Oktober
    18:30-19:30
    Begrüßung, Registrierung, Programm-Vorstellung
  • 2.Oktober
    18:30-20:30
    Neue Guidelines, ABCDE Approach, Notfälle erkennen lernen
  • 3.Oktober
    18:30-20:30
    BLS Training – Basic Life Support, High-Performance CPR
  • 4.Oktober
    18:30-20:30
    ALS Training – Advanced Cardiac Life Support Training
  • 5.Oktober
    18:30-20:30
    Atemweg sichern lernen, mit nützlichen Tipps für den Experten
  • 6.Oktober
    18:30-20:30
    Notfallmedikamente verstehen lernen. Am Simulator Wirkungen austesten.
  • 7.Oktober
    18:30-20:30
    Rhytmusstörungen richtig therapieren lernen. (inkl. Kardioversion)
  • 8.Oktober
    08:00
    Ausschiffung Savona, Verabschiedung

Lerne im Notfall richtig zu handeln. Du trainierst zusammen mit erfahrenen Notfallmedizinern maximal Praxislastig. So macht Lernen Spaß!

Deine Kursinhalte:

  • Wie erkenne ich einen Notfall?
  • Wie alarmiere ich die Rettungskette?
  • Wie macht man eine Herz-Druck Massage richtig und effizient?
  • Wie verwendet man einen Defibrillator?
  • Was tut man, wenn es mal richtig stark blutet?
  • Wie bewahrt man Ruhe und wie vergisst man im Notfall nichts Wichtiges?Das und vieles mehr lernst Du bei uns im Erste-Hilfe Kurs am Schiff!

Als Ärzte stehen wir ständig unter Druck und es werden oft medizinische Wunder erwartet. Doch leider stehen tragische Notfälle viel öfters auf der Tagesordnung als das Wunder. Bei einem Notfall gilt es, schnell und richtig zu handeln.

Wenn du jetzt ein anerkannter und guter Arzt in deiner Fachrichtung bist, hattest du vermutlich jahrelang nicht mit Notfällen zu tun. Du weißt aber: Eine einzige, unerwartete allergische Reaktion kann minutenschnell einen lebensbedrohlichen Notfall auslösen.

In diesem Fall musst du sekundenschnell Handeln und deinen Patienten bis zum Eintreffen des Notarztes das Überleben sichern. Ein einziger tragischer Fall, eine einzige falsche Entscheidung kann deinen jahrelang aufgebauten Ruf als Arzt und/oder deine Praxis ruinieren.

Du hast Interesse?  Bis Ende August 2017 buchen!

  • Schreibe uns einfach eine kurze E-Mail mit Telefonnummer an contact@simulationtirol.com – wir nehmen dann zu dir Kontakt auf!
  • Ruf einfach unser Reisebüro unter +43 5244 62804. Die Reise-Expertinnen schließen die Buchung dann mit dir ab!

 Unverbindliche Anfrage senden