Wir haben das Schulungszentrum in Hall in Tirol kurzzeitig verlassen und das Equipment ein paar Straßen weiter mit zur Fröschl AG genommen. Die Gruppe durfte in unserem Ersthelfer-Kurs selbstständig medizinische Notfälle aus dem Alltag üben.

Folgende Themen der Notfall-Medizin und der Ersten Hilfe wurden besprochen

Unsere Lehrinhalte werden immer an die jeweiligen Gruppen angepasst. Für die Firma Fröschl AG & Co.KG haben wir den Schwerpunkt auf Unfälle im Baugewerbe gelegt.

  • Erkennen eines Notfalls
  • Maßnahmen, wenn der Patient noch atmet
  • Reanimation und Defibrillatorschulung
  • Verbrennungen
  • Stromunfälle
  • Augenverletzung durch Kalk, Säuren und Laugen
  • Amputationsverletzungen
  • Pfählungsverletzungen
  • aus dem Bagger bergen
  • die richtige Kommunikation im Team

Evaluationen

Wir gewähren euch volle Transparenz. Die originalen Bewertungen aller Kursteilnehmer findet Ihr hier. Einfach klicken und los geht’s!

Dankeschön für die tolle Organisation vor Ort

Frau Karin Mösl war auch dieses Mal für eine erstklassige Organisation und Korrespondenz zuständig. Wir bedanken uns für zwei tolle Kurstage und freuen uns auf die Zusammenarbeit in der Zukunft!

Die besten Fotos für euch

dr daniel pehboeck froeschl defibrillator zoll aed 3 simulation tirol erstickungsunfall beim kind froeschl bauunternehmen hall in tirol froeschl hall in tirol simulation tirol

gruppe froeschl notfalltraining herzdruckmassage kind bewusstlos notfall training kind wiederbeleben kindernotfall zoll aed 3 notfalltraining im team reanimation froeschl sicherer umgang mit kind im notfall simulation tirol froeschl notfall training zoll aed 3 kindermodus kindernotfall ueben rautekgriff ueben zoll aed 3 simulation tirol

Ja, ich möchte mehr Informationen zu den Kursangeboten für Firmen und Privatpersonen von Simulation.Tirol erhalten!