Die Arbeit mit Crew Resource Management hat sich in vielen Hochsicherheits-/ und Hochrisiko-Arbeitsfeldern und somit auch in der Notfallmedizin seit Jahrzehnten bestens bewährt. Was aber beinhaltet Crew Resource Management und wie kannst du als Arzt oder medizinische Fachkraft davon profitieren?

Was ist CRM?

Crew Resource Management ist eine sehr wertvolle Strategie, wenn es um die Erhöhung der System- und Teamsicherheit geht. Gebündelte Aufmerksamkeit, einen angemessenen Führungsstil, Entscheidungsfindung und eine abgestimmte Kommunikation – sprich wer übernimmt welche Aufgaben – gehören dazu und sind heute nicht mehr wegzudenken.

CRM bringt Sicherheit und Routine

Immer wieder passieren Komplikationen und Zwischenfälle während der Koordinierung bei medizinischen Notfällen. Bis zu 70% der Zwischenfälle ereignen sich nicht durch mangelndes medizinisches Fachwissen oder falsches Handeln, sondern aufgrund fehlender Teamwork und durch menschliche Faktoren (Human Factors).

Info: Was ist ein Human Factor: Humanfaktor (engl. Human Factor) ist ein Sammelbegriff für psychische, kognitive und soziale Einflussfaktoren!

Auch Maschinen arbeiten nicht 100% fehlerfrei und so können sich auch bei Pflegepersonal und Ärzten häufig Missverständnisse, Unklarheiten und Medikamentenverwechselungen ereignen. Ein gekonnter Umgang mit Fehlern und eine produktive Sicherheitskultur helfen daher in anspruchsvollen Situationen, ruhig und möglichst fehlerfrei zu arbeiten und vor allem die Patientensicherheit zu steigern.

Kosten sparen durch CRM

CRM-Trainings haben nachweislich einen positiven Effekt auf die Gesamtausgaben im Gesundheitswesen. Warum? Weil sich der Arbeitsalltag in der Regel wesentlich effektiver gestalten lässt, wenn Teamarbeit gut funktioniert. Auch können Kosten durch einen effizienten Ablauf gespart werden: Doppeluntersuchungen und Verzögerungen im Ablauf, sowie Fehler bei der Behandlung von Patienten werden minimiert.

Führungskräfte profitieren durch zugeschnittene Trainings

Allgemein eignet sich CRM-Trainings für Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Notärzte und alle im Gesundheitswesen tätige Personen.

Du bist Teamleader oder arbeitest in einer Führungsposition?

Beim CRM-Training kannst du lernen, Aufgaben angemessen zu delegieren, Teammitglieder mit ins Geschehen einzubinden und Team-Time-Outs (10-für-10-Technik) durchzuführen.

Teamleading_2

15 CRM-Leitsätze führen dich Schritt für Schritt zum Ziel

Die CRM-Leitsätze nach Rall & Gaba helfen dabei, sicherer im Team zusammen zu arbeiten. Du lernst bei uns, wie du effektiv im Team kommunizierst und Anweisungen gibst. Nach unserem Kurs kannst du außerdem Mitglieder aktiv und konstruktiv einbinden, effektive Team-Time-Outs durchführen und ein konstruktives Feedback geben. Ein kleines aber feines Extra: Deine persönlichen Kompetenzen werden gestärkt.

Hier siehst du alle 15 Leitsätze auf einen Blick:

crm_leitsaetze (1)

Fazit

Wenn Du alle 15 Leitsätze praxislastig in packenden Notfallszenarien üben möchtest, deine Kompetenzen im Teamleading verbessern und so indirekt Patientensicherheit erhöhen willst, dann musst Du Dich jetzt für unser CRM-Seminar anmelden!

Ja, ich möchte die Kurstermine für eure kommenden CRM-Trainings sehen!

Istockphoto: vm; martin-dm