Simulation.Tirol zieht um! Ein halbes Jahr lang haben wir geplant, gezeichnet und geschwitzt. Jetzt laufen bei uns die baulichen Maßnahmen auf Hochtouren, denn ab Oktober halten wir unsere ersten Simulations-Kurse in Hall in Tirol – einem Katzensprung von Innsbruck entfernt.

Top Location für unsere top Kunden

Für unsere Kunden rücken wir deutlich näher ins Zentrum Tirols. Die Eckpunkte unserer neuen Location auf einen Blick:

  • 299 Quadratmeter Schulungsräumlichkeiten – absolut neu und durchdacht
  • 80 Quadratmeter Bürofläche für unseren kommenden Webshop „MeinArztbedarf.at“
  • Gratis Tiefgaragenparkplätze für dich
  • Nur einen Stock tiefer kannst du kostengünstig um 80 Euro pro Person mit Frühstück übernachten – im hauseigenen Hotel HWest Hotel
  • Gratis WLAN
  • Eine Aussicht auf eine gewaltige Bergwelt während des Kurses

ausblick Hall in Tirol

Warum ziehen wir um?

Ganz ehrlich? Aber gerne doch …

Grund Nummer 1:
Wir sind bis heute mit unseren alten Räumlichkeiten im Alpenresort Schwarz in Mieming mehr als zufrieden. Jedoch hat alles seine Zeit und da Daniel bereits drei Kinder hat, zählt jede Minute, die er früher nach Hause kommen kann. Und von den neuen Räumlichkeiten sind es nur mehr 7 Minuten nach Hause zu seinen Kindern. Also spart sich Daniel pro Tag 45 Minuten Autofahrt – das sind bei 250 Tagen Kursen bzw. Bürotage pro Jahr mehr als 7 Tage mehr Zeit mit seinen Kindern.

Grund Nummer 2:
Wir sind kurz davor, einen großen Medizinprodukte-Webshop zu starten. Mehr als 1 Jahr arbeiten wir nun mit Volldampf daran. Wir wollen dir den besten Service für Medizinprodukte bieten, den du bis heute so noch nicht kennst. Dafür brauchen wir Platz. Viel Platz. Unsere Webshop-Mitarbeiter sollen es so schön haben, dass sie während der Arbeit ganz vergessen, im Büro zu sitzen. Büro? Nein, in einer Oase aus Glück und Freude.

Grund Nummer 3:
Wir wollen für dich nicht nur die besten Kurse schneidern, sondern auch das beste und modernste Simulationszentrum Österreichs werden. Wir sind besessen von großen Visionen und haben große Pläne für die Zukunft. Auch eine Notfallmedizin-App-Entwicklung steht kurz am Start und das braucht auch viel Platz. Den haben wir bald!

Wohin ziehen wir?

Wir ziehen nach Hall in Tirol. Diese wunderschöne alte Stadt liegt östlich von Innsbruck nur 5 Autominuten entfernt. Dort hat man Gott sei Dank ein neues Business Center errichtet, wo wir uns ab Oktober unbefristet einmieten.

business center hall

Gute Anbindungen:

Du kannst uns in Zukunft ganz leicht erreichen!

  • Mit dem Auto Dank eigener Autobahnabfahrt Hall West.
  • Mit dem Zug Dank Schnellbahn vom Innsbrucker Hauptbahnhof zu uns (6 min)
  • Mit dem Taxi von Innsbruck um ca. 12 Euro.

Wie kannst du uns helfen? Es wäre ganz einfach …

Wenn wir ganz ehrlich sein dürfen, dann bitten wir dich schon heute um Kursbuchungen für 2019. Alle Termine für 2019 sind bereits online und buchbar!

Da wir für dich derzeit mehr als 75.000 Euro für den Ausbau der Räumlichkeiten investieren müssen, könntest du uns finanziell mit einer Buchung für 2019 stützen.
Als Belohnung erhältst du zu jeder Kursbuchung für das Jahr 2019 eine kleine Überraschung (ein Medizinprodukt) Am Kurstag überreicht. (Angebot gilt bis 30. September 2018) Außerdem nimmst du an unserem attraktiven GEWINNSPIEL teil. Details dazu findest du weiter unten.

hilf_uns

Du kannst uns helfen!

Helfen lohnt sich doppelt – Dank unserem Gewinnspiel

Zu jeder Kursbuchung bekommst du nicht nur eine Überraschung am Kurstag geschenkt, sondern nimmst auch an unserem attraktiven Gewinnspiel teil:

gewinnspiel

Du hast die einmalige Chance, dass du für deine gesamten gebuchten Kurse für 2019 keinen einzigen Euro zahlen musst! Was musst du dafür tun?

  • Möglichst viele Kurse bei Simulation.Tirol für 2019 auf einmal bzw. kurz hintereinander buchen.
  • Du erhältst von uns eine Rechnung mit Bitte um Einzahlung. Erst nach Zahlungseingang nimmst du am Gewinnspiel teil.
  • Die Person, die die meisten Kurse auf einmal gebucht hat und auch einbezahlt hat (bis 30. September 2018), hat gewonnen.
  • Du würdest in diesem Fall binnen 14 Tagen den Gesamtwert deiner Rechnung rücküberwiesen bekommen.

Zur Erklärung – ein Beispiel:
Max bucht einen ACLS Kurs, einen PALS Kurs und das Atemwegsymposium für 2019 im Wert von 2059 Euro.
Maria bucht für 2019 einen Akupunktur Kurs und ein Schockraumtraining für sich und 5 weitere Freunde im Wert von 3450 Euro.
Jürgen bucht einen Notarztrefresher-Kurs und einen Regionalanästhesie Kurs für 2019 im Wert von 1480 Euro.
Anna bucht für 2019 einen EKG Kurs, einen Schrittmacher Kurs, das Taktische Medizin Symposium und den Sedierungskurs für 1905 Euro.

Am 30. September 2018 kommt der Tag der Wahrheit. In dem oben genannten Beispiel würde Maria gewinnen und 3450 Euro rückerstattet bekommen.
Ausnahme: sollten zwei Rechnungsbeträge gleich hoch ausfallen, gewinnt derjenige, der zuerst gebucht hat.

Wo finde ich die Termine für 2019 und das Kursangebot von Simulation Tirol?

Unser Kursangebot findest du hier inkl. aller Termine für 2019:
https://simulationtirol.com/mediziner/

Wir bieten Dir eine Fülle von verschiedenen Kursen – bald in den coolsten Räumlichkeiten, die du dir vorstellen kannst:

ALLE kommenden Veranstaltungen findest du hier auf einen Blick:
https://simulationtirol.com/veranstaltungen/

Fotoimpressionen vom Ausbau der neuen Schulungsräume in Hall in Tirol

eingang Simulation Tirolvortragsraum kueche_simulationtirol simulationszentrum simulationtirol_kleinvortragsraum 1 plan  eingang Simulation Tirol

Ich möchte mit Simulation.Tirol Kontakt aufnehmen!

Foto: © Elnur – Fotolia.com (Beitragsbild)