ZahnärztInnen kann es schnell mal passieren, dass es zu einem medizinischen Notfall im Zahnarztstuhl kommt. Wir bereiten daher regelmäßig ZahnärztInnen in unserem Ordinations-Training auf diese drohenden Risiken vor. Wie so ein Training abläuft, erfährst du in unserem Artikel!

Die liebe Frau Aleksandra Hrala aus Zell am See und ihr Team …

… haben sich dazu entschieden, ihr notfallmedizinisches Wissen auf den neusten Stand zu bringen. Folgende Themen wurden an dem gemeinsamen Tag trainiert und nachbesprochen:

  • allgemeines Notfalltraining
  • Basic Life Support
  • Anaphylaxie
  • Erstickungsunfall beim Kind und Erwachsenen
  • Defibrillatorschulung fürs gesamte Team
  • Notfallmedikamente richtig verabreichen

Persönlichkeit liegt uns am Herzen

Und genau deshalb war Daniel mit Frau Hrala anschließend Abendessen und bedankt sich für die gemeinsame Zeit. So nebenbei: Zell am See ist ein wunderschöner Ort und sehr empfehlenswert!

Zell am See

Evaluationen

Hier klicken und du gelangst zu den originalen Evaluierungen. 

Bildergalerie vom Training

45 grad winkel kind erstickt anaphylaxie_trainieren daniel pehboeck mit simulator dr hrala und team erstickungsunfall_kind

heimlich_handgriff kind defibrillieren medizinischer notfall modernes notfalltraining praxis dr hrala reanimation_leitlinien

simulation tirol in zell am see teamwork medizinischer notfall zahnarzt ordination dr hrala

Ein kleiner Abendspaziergang darf nie fehlen!

dr daniel pehboeckzell am See 2

Ja, ich habe Interesse an einem Notfalltraining in meiner eigenen Praxis!